So bleiben Familien-Ferien stressfrei cover image

So bleiben Familien-Ferien stressfrei

Reisen mit Kindern ist gar nicht so einfach – es kann sogar ziemlich anstrengend sein: angefangen beim Ohrendruck im Flugzeug über lange Reisezeiten und Hotels, in denen sich die Kids im Restaurant bitte benehmen sollen, und das möglichst leise. Schon sind die Ferien, die eigentlich der Erholung dienen sollen, Stress pur. Dabei sollen Familien-Ferien doch die schönste und entspannteste Zeit im Jahr sein, während der man sich Zeit für die Kids nimmt und sich um nichts kümmern muss. Hier sind 5 Gründe, warum die Villa 1870 in Korfu perfekte Familienferien garantiert:

1. Überfüllte All-Inclusive-Hotels? Es geht auch anders.

Kinder brauchen zwar viel Unterhaltung, aber auch eine ruhige Umgebung, in der sie sich wohl fühlen. Diese ist in All-Inclusive-Hotels nicht gegeben: viel Ablenkung, Reizüberflutung und Lärm ist dort üblich. Privatsphäre hat man nur im Hotelzimmer und das Restaurant gleicht von der Lautstärke her einem Spielplatz. Privatsphäre gibt es in der Villa 1870 Corfu zur Genüge. Das grosszügige, weitläufige Anwesen mit grossem Garten und eigenem Pool ist ein idealer Ort, wo Kinder sich frei und ungestört austoben können. Auch mit Grossfamilien mit bis zu 16 Personen lässt sich hier ein entspannter Aufenthalt gestalten.

2. Privater Rundum-Service

Selber kochen ist für viele Urlauber ein Grund, kein privates Ferienhaus zu nehmen, sondern ins Hotel zu gehen. Doch in der Villa 1870 Corfu muss nicht selbst gekocht werden: Auf Wunsch bringt der hauseigene Chefkoch mit frischen Zutaten kinderfreundliche, gesunde Mahlzeiten auf den Tisch. Frisches Obst und Gemüse, Meeresfrüchte und auch frischer Fisch – alles lokale Produkte, die nach mediterraner Küche verarbeitet werden. Nach Lust und Laune können die Gäste die Essenszeiten und Wünsche äussern und sich auf Wunsch auch mit einer Auswahl aus dem Weinkeller der Villa kulinarisch verwöhnen lassen. Neben der Verpflegung muss man sich in der Villa Corfu auch keine Sorgen um den Transport machen. In einem Minivan holt ein privater Fahrer die Familie bereits am Flughafen ab und bringt sie zu allen Strand-Spots oder Sehenswürdigkeiten, die auf dem Plan stehen.

3. Kurze Wege und eine überschaubare Gegend

Korfu ist eine Insel, die dem Besucher viel zu bieten hat und vor allem für Familien dank der überschaubaren Gegend und den kurzen Wegen ideal ist. Nur eine 5-minütige Autofahrt, dann ist man direkt in den Gassen der Stadt Korfu unterwegs. Innerhalb einer Stunde sind alle Punkte auf der Insel mit dem Auto erreichbar. Auch das Anwesen der Villa 1870 Corfu ist überschaulich und die Kinder können sich selbstständig im grossen Garten bewegen und spielen.

4. Auf Korfu gibt es keine Langeweile

Die Insel Korfu bietet viele Optionen für sportliche Aktivitäten: Wassersport, Reiten, Golf und Tennis sind unter anderem möglich. Auch kulturell gibt es einiges zu entdecken. Die Insel hat einige Museen, da sie Laufe der Zeit von vielen Eroberern passiert wurde. Auch eine grossartige Landschaft und wunderschöne Strände mit kristallklarem Wasser gibt es zu bestaunen. Und soll es dann noch etwas exotischer werden, gibt es die Möglichkeit das Aqualand zu besuchen und den Meerestieren ganz nah zu kommen. Korfu ist eine Ganzjahresdestination, auf der es sogar im Winter, abseits der Massen des Sommers, Wanderwege und Berge zu erkunden gibt.

5. Familienfreundlicher Luxus

Auch bei Familien-Ferien darf etwas Luxus dabei sein. Allein das 3-stöckige Herrenhaus, das im späten 19. Jahrhundert erbaut wurde, mit grossem Garten inklusive Spielplatz, dem mit Sonnenliegen umgebenden beheizten Salzwasserpool und dem Essbereich innen und aussen mit Grillplatz, bieten einen hohen Komfort. Sechs Doppelzimmer und fünt Badezimmer sind geschmackvoll eingerichtet und sogar eine Babyausstattung ist vorhanden. Neben Wäscherei und Zimmerreinigung gibt es auf Wunsch auch Hauslieferungen mit allem was die Gäste benötigen.
Zur Rundumversorgung gehören auch ein WiFi-Soundsystem, ein WiFi-TV mit Netflix und DVD-Player und sogar eine Playstation 4 und Xbox One. Für den Extra-Luxus sind auch Massagen, Schönheitsbehandlungen und Personal Trainings buchbar.

Wer jetzt noch nicht überzeugt ist, sollte rasch eine Buchungsanfrage für die Villa 1870 auf Korfu starten und sich vor Ort selbst überzeugen. Der Gastgeber Dimitris steht für individuelle Fragen jederzeit zur Verfügung.